Alle Jahre wieder – pünktlich in der Nacht zum zweiten Sonntag im Dezember – findet europaweit der Fahrplanwechsel der Eisenbahnen statt. Der am Sonntag (10. Dezember) in Kraft tretende Winterfahrplan 2017/18 bringt den größten Wechsel in der Geschichte der Deutschen Bahn, da gleichzeitig das letzte Teilstück der neuen Schnellfahrstrecke Berlin–München eröffnet wird. Auch in der Region Wuppertal gibt es einige wenige Anpassungen.

Auf der von Abellio betriebenen S7 („Der Müngstener“) verkehrt in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag eine weitere Fahrt in beide Richtungen. Die letzte Fahrt ab Wuppertal Hbf in Richtung Solingen Hbf startet nun um 1.13 Uhr, darüber hinaus geht um 2.38 Uhr eine letzte Verbindung von Remscheid-Lennep nach Solingen Hbf. Ab Solingen Hbf verkehrt nach dem Fahrplanwechsel der letzte Zug um 3.52 Uhr bis Remscheid-Lennep.

Bei der S8 (Hagen – Düsseldorf – Mönchengladbach) gibt’s Fahrzeitänderungen des täglich am frühen Morgen einmal verkehrenden Flughafenzubringers. Grund ist, dass dieser künftig zwischen Hagen (2.23 Uhr) und Düsseldorf Hbf (3.30 Uhr) an allen S-Bahnhöfen hält. Am Wochenende verkehrt der Flughafenzubringer als zweiteiliger Zug und wird aus Hagen kommend in Düsseldorf geteilt. Ein Zugteil fährt zum Flughafen, der andere Zugteil nach Mönchengladbach.

Das Angebot des RE4 (Aachen – Dortmund) wird am Wochenende in den Nächten ab kurz vor Mitternacht durch insgesamt vier zusätzliche Hin- und Rückfahrten auf der Strecke Düsseldorf–Hagen ausgeweitet. Die Züge starten stündlich ab 23.40 bis 2.40 Uhr in Düsseldorf und ab 23.32 bis 2.32 Uhr in Hagen.

Die Änderungen im Fahrplan der National Express Linie RB48 (Rhein‐Wupper‐Bahn) sind überschaubar, bringen jedoch Verbesserungen für den Fahrgast. Zwischen Wuppertal‐Oberbarmen und Köln Hbf wird samstags in der Zeit von circa 6 bis 21 Uhr ein annähernder Halbstundentakt angeboten. Ab dem Fahrplanwechsel hält die RB48 in Richtung Bonn‐Mehlem am neuen Haltepunkt „Bonn UN‐Campus“. Während der Bauarbeiten „Hallendachsanierung Bonn Hbf“ ist dies allerdings in Gegenrichtung nicht möglich.