Ein vierteiliger Ölmalkurs startet am Dienstag ( 3. 7.) von 17.30 bis 19.30 Uhr, und wird dann am 10./17./24. Juli, jeweils dienstags von 17.30 bis 19.30 Uhr, fortgesetzt. Dieser Kurs setzt sich mit der starken Leuchtkraft und Lichtechtheit der Ölfarbe auseinander. Als Ausgangspunkt für das eigene künstlerische Schaffen und Inspiration für ein individuelles Motiv dienen Werke aus der Sammlung bzw. der Ausstellung „Jankel Adler und die Avantgarde“. In einfachen Schritten wird unter der Anleitung von Andreas M. Wiese der richtige Umgang mit Material und Farbe erarbeitet. Der Kurs ist für Anfänger und neugierige Fortgeschrittene geeignet und kostet 62 Euro inklusive des Materials. Anmelden könnt hr eiuch unter 0202-563-6630 oder per Mail an vdh.kunstvermittlung@stadt.wuppertal.de.