Am 17. und 18. März findet auf Schloss Burg jeweils von 10 bis 18 Uhr wieder der schon traditionelle Ostermarkt statt. Rund 80 Kunsthandwerker bieten den Besuchern wieder eine breite Angebotspallette. Neben vielem Österlichen auch Schmuck, Textilien und verschiedensten Gebrauchsgegenstände. Es gelten die regulären Eintrittspreise. Am 16. März bleibt das Museum für Besucher geschlossen.