Pünktlich zu den Pfingstfeiertagen gibt es für Kinder eine neue Attraktion im Grünen Zoo Wuppertal, denn der Betrieb der Kindereisenbahn wird wieder aufgenommen. 
Vorbereitend dafür wurden in den vergangenen Wochen im Blumenrondell auf dem Rasen Gleise verlegt. Betrieben wird diese von ehrenamtlichen Mitarbeitern der Stiftung Regionale Verkehrsgeschichte. Kinder die mit der Bahn fahren möchten haben am Sonntag ( 20.05) und am Montag (21.05.) jeweils in der Zeit von 10.00 bis 17.00 Uhr die Möglichkeit dazu. Eine Fahrt über das rund 120 m lange Gleisoval kostet 0,50 Euro. Sämtliche Einnahmen aus dem Betrieb werden an gemeinnützige Kinderorganisationen gespendet.