Sieben neue Brandmeisterinnen und Brandmeister bei der Feuerwehr

Die Feuerwehr Wuppertal kann sich ├╝ber sechs neue Brandmeister und eine Brandmeisterin freuen. Zum ersten Mal waren auch Auszubildende mit dabei, die die Stufenausbildung erfolgreich abgeschlossen haben. Das Besondere an dieser Stufenausbildung ist, dass die Kolleginnen und Kollegen vor der Ausbildung zum Brandmeister oder zur Brandmeisterin eine 19-monatige Ausbildung im Handwerk absolvieren.
Dadurch besteht, anders als bei der klassischen Ausbildung zum Brandmeister oder zur Brandmeisterin, die M├Âglichkeit den Einstieg zur Feuerwehr direkt nach der Schule zu starten, ohne vorher bereits eine feuerwehrdienliche Ausbildung durchlaufen zu haben. Die Stufenausbildung ist ein Modell, das in Kooperation mit der Kreishandwerkerschaft D├╝sseldorf sowie der Feuerwehr D├╝sseldorf durchgef├╝hrt wird und wie bei der ersten neuen Brandmeisterin und den ersten drei neuen Brandmeistern deutlich wird, ein echtes Erfolgsmodell sein kann.

Neben ihren tollen Leistungen in der Handwerksausbildung haben die vier ÔÇ×NeuenÔÇť auch in dem feuerwehrtechnischen Teil bewiesen, dass sie bereit zum Retten sind. Insgesamt zeigte der komplette Lehrgang mit den 13 Teilnehmerinnen und Teilnehmern durchweg starke Leistungen und ├╝berzeugte mit wirklich gutem Fachwissen.
Aber auch wenn es ÔÇô wie eigentlich immer nach solch einer Ausbildung ÔÇô so ist, dass die fertig Ausgebildeten ein enormes Fachwissen und K├Ânnen aufweisen, so betonte Ulrich Zander als langj├Ąhriger und erfahrener Leiter der Feuerwehr, dass es jetzt gilt, die Theorie und Praxis in die Realit├Ąt zu ├╝berf├╝hren.

Besonders wichtig ist es dabei, die nun realen Gefahren ernst zu nehmen und mit Respekt und Vorsicht in den Einsatz zu gehen. Denn eins sei klar, so erg├Ąnzte Zander, nichts sei wichtiger als die eigene Sicherheit der Kolleginnen und Kollegen, damit diese gesund und wohlbehalten aus den Eins├Ątzen zur├╝ckzukehren. Neben den Teilnehmenden der Wuppertaler Feuerwehr waren auch sechs Teilnehmende aus H├╝ckelhoven, Altena und L├╝denscheid zur Feuerwehr Wuppertal entsendet worden, um hier die hervorragende Ausbildung zu absolvieren.

Das k├Ânnte Dich auch interessieren

Stadt sucht Baugrundst├╝cke in Cronenberg

Gem├╝tliche Weihnachtsm├Ąrkte in Wuppertals Nachbarschaft

Pause bei der Sanierung der J├Ągerhofstra├če