Gerade einmal kappe acht Grad Außentemperatur schreckten die Vereinsjugend des SV Neuenhof nicht ab, mit dem Anschwimmen den Startschuss zur Freibad-Sommersaison zu geben. Auf den Startpfiff des Vereinsvorsitzenden Burkhard Orf hin stürzten sich die Kinder und Jugendlichen um 11.03 Uhr in die allerdings gut 27 Grad warmen Fluten des Bades.

Jazz-Frühschoppen im Saal

Der Jazz-Frühschoppen mit der Band „Jazzweberei“ musste allerdings in diesem Jahr in geschlossene Räume, den Saal des Restaurants „Neuenhof 1“, verlegt werden. Auf der sonst hierfür genutzten Terrasse war es einfach zu schattig und windig.


Gleich nach dem Anschwimmen ging's auf die Rutsche (Fotos: Wuppertal-total)