Bei der Deutschen Bahn im Raum Wuppertal fallen am Montagmorgen (23. April) viele Züge und S-Bahnen aus. Grund ist eine Weichenstörung zwischen Hauptbahnhof und Steinbeck. Die Regionalexpresslinien 4 und 13 fahren gar nicht. Die S-Bahnen halten nur am Hauptbahnhof und in Vohwinkel. Die Deutsche Bahn hat einen Ersatzverkehr mit 20 Taxis eingesetzt und rechnet damit, dass die Störung mindestens bis 8 Uhr anhält.

Immerhin läuft der Bus- und Schwebebahnverkehr der WSW nach deren Angaben derzeit weitestgehend reibungslos.