Updates um 12.30 Uhr, 12.46, 13.13,13.40, 13.50 und 17.20 Uhr

Kaum gibt es wieder etwas Schneefall, gibt es auch schon Probleme im Busverkehr der Wuppertaler Stadtwerke (WSW). Um 11.47 Uhr melden die WSW:

Die Linie 615 endet momentan am Mastweg. Der Bereich bis Remscheid kann nicht angedient werden.

  • Die Linie 620 kann den Bereich Elias-Eller-Straße nicht andienen. Sie wird über die Staubenthaler Straße umgeleitet.

Die Linie 638 kann den Bereich "Konradswüste" nicht anfahren und endet an der Haltestelle "Schuchardplatz". Nicht angefahren werden können die Haltestellen "Konradswüste" und "Konradshöhe".

Die Linie 640 kann den Bereich Echoer Straße in beiden Richtungen nicht anfahren. Der Bus endet an der Haltestelle "Am Stadtbahnhof". In Richtung Ronsdorf "Echoer Straße" können die Haltestellen "Am Stadtbahnhof" in der Talsperrenstraße, "Am Stall", "Ronsdorfer Talsperre" und "Echoer Straße" nicht angefahren werden, in Richtung Barmen "Clausenhof" außerdem die Haltestellen "Schule Echoer Straße" und "Im Bökel".
Die Bereiche Rudolf-Ziersch-Straße und Wittelsbacherstraße können nicht befahren werden. Die Linie wird über die Wettinerstraße über den Linienweg der 646 umgeleitet.

Die Graf-Adolf-Straße kann von der Linie 645 momentan nicht befahren werden. Die Linie wird in Richtung Innenstadt über die Cronenberger Straße umgeleitet. Die Linie kann den Bereich zwischen Worringer Straße und Blankstraße nicht bedienen. Die Umleitung erfolgt über die Cronenberger Straße.
 

Falls erforderlich, findet ihr hier weitere Updates.