Die Wuppertalbewegung hat heute (19. Mai) zwei neue Streetballplätze eröffnet. Sie befinden sich unter der Brücke Briller Straße, unmittelbar an der Nordbahntrasse und wurde in Anwesenheit von Oberbürgermeister Andreas Mucke an die Bürgerinnen und Bürger übergeben. Schon in den letzten Tagen vor der Eröffnung während der noch laufenden Baumaßnahme haben viele Trassennutzer neugierig gerätselt, was hier wohl passiert. Die Realisierung der beiden Plätze gelang der Wuppertalbewegung mit finanzieller und anderweitiger Unterstützung durch verschiedene Firmen und Gruppen.