Im Zuge der L418 gibt es aktuell auf der Talbrücke Rutenbeck Verkehrsbehinderungen in beiden Fahrtrichtungen. Grund ist, dass der Landesbetrieb Straßenbau NRW seit Montag (4. Juni( hier Markierungsarbeiten durchführen lässt. Die dauern noch bis Mittwoch (6. Juni) und führen zu einstreifiger Verkehrsführung jeweils in der Zeit von 9 bis 16 Uhr.