Am 2. November war die Premiere der amerikanischen Komödie „Hotel im Angebot“ von Michael Parker im Gemeindezentrum Sonnborn. Seit 5 Monaten probten die neun Akteure für diese lustige Komödie. Die Inszenierung könnt ihr noch am Freitag, den 16.2.- 19.30 Uhr/ Samstag, den 17.2.- 15.00 Uhr/ Sonntag, den 18.2.- 15.00 Uhr im Gemeindezentrum Sonnborn, Kirchhofstr. 20 erleben. Oder Freitag, Samstag, Sonntag, (23.24.25. Februar) jeweils 19.30 Uhr in der Färberei in Barmen, Stennert 8. Eintrittspreis 10 €, Erwachsene, 5 € Kinder bis 12. Reservierung  unter 0202-2980230, oder an der Tageskasse.

Der Inhalt: Das heruntergekommene Hotel „Zum Ausblick“ mit zwölf Zimmern bietet keine Zukunftschancen. Die Besitzer versuchen verzweifelt den „alten Kasten“ am Leben zu halten. Eine einmalige Chance bietet ein Investor aus Köln. Mit Hauspersonal, Concierge und Stammgästen soll er von seinem Investment überzeugt werden. Verwechslungen, Missverständnisse und knifflige Situationen sind vorprogrammiert. Kann das gut gehen, wenn alles im Chaos versinkt? Viel Spaß liebe Wuppertaler, die Theater-Truppe freut sich auf euren Besuch.