Der Ausbau der Parkstraße wirft ihren Schatten voraus. Noch in diesem Jahr will Straßen NRW mit dem Ausbau des Lichtscheider Kreisels beginnen. Der große Kreisverkehr mit Überflieger wird künftig durchgehend zweispurig befahrbar sein. Die Oberbergische Straße wird ab dem Kreisel – genau wie im weiteren Verlauf die Parkstraße – später autobahnähnlich ausgebaut und an die A1 angeschlossen.

  • Busse sollen dann nicht mehr über die Parkstraße und den Kreisel fahren, sondern über das frühere Kasernengelände, wo neue Haltestellen genaut werden sollen.