Zum Wochenende (2./3.12.) wird auch das Weihnachtslädchen am Barmer Brauhaus geöffnet sein.  Und natürlich gibt es auch in diesem Jahr wieder ein süffiges Weihnachtbier. Abgefüllt in einer 1-Liter-Flasche mit nostalgischen Bügelverschluss. Einfach zum Ploppen. Das ganze gleich auch als Geschenk verpackt in einer schicken Geschenktüte.

Diese Weihnachts-Wundertüte kann man sich aber auch noch mit anderen Spezialitäten füllen lassen. So gibt es zum Beispiel ein leckeres Bier-Gelee, das extra von der Schwarzwälder Konfitüren-Manufaktur Faller fürs Brauhaus hergestellt wurde. Oder wahlweise auch etwas Hochprozentiges:  „Rettungsring“, „Bademeister“, „Badewasser“ oder „Badenixe“.