Da wird manch Wuppertaler erstaunt sein: Verkaufsoffener Sonntag in Elberfeld gestrichen, in der kleinen Schwelmer Nachbarstadt jedoch erlaubt. Vielleicht ein Grund, dem Nachbarn mal wieder einen Besuch abzustatten. Der offene Sonntag ist verbunden mit dem Weihnachtsmarkt, welcher vom 14. bis 17. Dezember unter dem  Namen „Weihnachtssternenzauber“ für eine besondere Atmosphäre sorgen will. 30 Aussteller bieten Kunsthandwerk und kulinarische Köstlichkeiten. Geplant sind Kutschenfahrten durch die Stadt, ebenfalls Kinderkarussell und Erzählzelt. Auch ein abwechslungsreiches Musikprogramm unterstützt den Weihnachtsmarkt. Für die Kinder hat man sich Samstag und Sonntag  etwas einfallen lassen. Öffnungszeiten: Do. 17 - 20 Uhr, Fr.- So. 11- 20 Uhr. , dazu der verkaufsoffene Sonntag am 17. Dezember von 13- 18 Uhr.

Foto: Schwelmer, CC BY 3.0