Am Gründonnerstag (29. März) gibt es eine Neuauflage des „Feierabendmarkt“ in Wichlinghausen. Ralf Engel, Geschäftsführer des Handelsverbandes Nordrhein-Westfalen/Rheinland befürwortet die Fortsetzung der Initiative „Wir in Wichlinghausen“, auf dem Wichlinghauser Markt einmal im Monat einen Feierabendmarkt auszurichten. Das ist ein in Wuppertal einmaliges Angebot.

Ausnahmsweise findet der Feierabendmarkt am Gründonnerstag von 16 bis 20 Uhr statt, ab April soll dann wieder an jedem ersten Donnerstag im Monat ein „Feierabendmarkt“ in Wichlinghausen angeboten werden -- zusätzlich zum Wochenmarkt jeweils donnerstags von 7 bis 13 Uhr. Erfreulich: Die Bemühungen der Initiative um weitere Marktstände hat einen ersten Erfolg gebracht. Ab sofort bereichert ein Metzger mit seinem Stand den Markt.