Am Samstag (12.5.) eröffnet mit der umgebauten Filiale am Weinberg ein weiterer ALDI-Markt in Wuppertal mit einem neuen Konzept. Als frischer Markt mit frischen Ideen will  ALDI-Nord aktuelle Angebote hochwertig und preiswert anbieten. Früher ging es im Discountgeschäft nur um den Preis. Heute sind 60 Prozent der Kunden bereit, für verbesserte Produkte mehr auszugeben. Der Konzern listete zusätzlich verstärkt Herstellermarken bzw. Markennamen. ALDI Nord will alle 2.300 Märkte modernisieren, heller und freundlicher gestalten, mit neuem Lichtkonzept, frischen Farben, breiteren Gängen und noch übersichtlicher Präsentation des Warenangebotes. Trotzdem weiterhin günstig soll das Angebot für Obst und Gemüse, für Fleisch, Fisch und Backwaren und auch für Bio-Produkte bleiben. Liebe Wuppertaler, ihr dürft uns gerne eure Meinung zu den neuen ALDI-Filialen mitteilen.