Die spannende Kinder-Spielshow „Super Toy Club“ geht in die nächste Runde. Der Sender Super RTL hat die Show-Legende neu aufgelegt. Zwei jeweils vierköpfige Teams müssen dabei vor allem Geschicklichkeit, Reaktionsvermögen und logisches Denken unter Beweis stellen. Dazu gibt’s Gelegenheit in den Spielen Jenga, Labyrinth, S.O.S. Affenalarm, Pie Face Duell, Make'n'Break und Kristallica unter Beweis stellen.
In der 14. Folge am Samstag (4. November) treten die Wuppertaler „Biker Boys“ Colin, Maximilian, Tim und Jannick zum Duell gegen die „Power Girls“ aus Wiesbaden an. Als Preis winkt das „Super Toy Race“. Bei dem dürfen die Gewinner ins Spielzeugparadies, dort einen Einkaufswagen mit Spielsachen vollpacken und sie anschließend mit nach Hause nehmen.

  • Sendetermin ist 4. November, 19.40 Uhr auf Super RTL.