Am kommenden Donnerstag, dem 2. November, um 19 Uhr liest der Wuppertaler Krimiautor Andreas Schmidt aus seinem aktuellen Küstenkrimi „WattenBrand“ in der Stadtteilbibliothek Ronsdorf. Für die Stammleser von Andreas Schmidt gibt es ein Wiedersehen mit der Tochter von Hauptkommissar a.D. Norbert Ulbricht, Wiebke, an der Seite des friesisch-schrulligen Hauptkommissars Jan Petersen. Eine Brandserie hält Nordfriesland in Atem: In unregelmäßigen Abständen brennen Scheunen und Bauernhöfe – Kripo und das LKA Schleswig-Holstein stehen vor einem Rätsel. Der Eintritt ist frei, keine Anmeldung erforderlich.