Am kommenden Samstag (25. November) öffnet die Erich-Fried-Gesamtschule von 10 bis 14 Uhr unter dem Motto „Schauen, Erleben, Mitmachen“ ihre Türen für alle Interessierten, insbesondere aber für Kinder im Grundschulalter und deren Eltern. Sowohl das Schulgebäude als auch der Unterricht können angesehen werden.

In Führungen lernen die Gäste die Schule an der Blutfinke kennen und können dabei auch Unterrichtsstunden besichtigen und der Vorstellung von Schulprojekten beiwohnen.
Zudem erhalten Eltern wichtige Informationen zu Schullaufbahnen und Abschlüssen sowie zum Unterrichtsbetrieb in der Ganztagsschule. Für Grundschulkinder steht eine Kinderbetreuung zur Verfügung. Außerdem können sie an Probestunden in unterschiedlichen Fächern teilnehmen. Weitere Informationen zu der Ronsdorfer Gesamtschule unter www.efg.wtal.de.