Gestern (17.01.2018) um 16:20 Uhr kam es zu einem Großeinsatz der Polizei in Wuppertal Elberfeld. Ein 15-jähriger Junge war mit seiner Spielzeugwaffe (Softair) auf dem Dach eines Geschäftshauses und schoss in Richtung Marktplatz. Bei dem rund eine Stunde dauernden Einsatz waren zahlreiche Polizisten eingesetzt. Der Junge ließ sich ohne Widerstand festnehmen, gegen 17:20 Uhr wurde er seiner Mutter übergeben. Ihn erwartet jetzt eine Anzeige wegen eines Verstoßes gegen das Waffengesetz. (tk)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell

Foto: Atamari, CC BY-SA 3.0