Wuppertal (ots) - In der Nacht zum vergangenen Sonntag (29.04.2018), gegen 04:00 Uhr, weckte ein lauter Knall die Anwohner an der Mangenberger Straße in Solingen. Vor dem Fenster einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses verursachten nach ersten Erkenntnissen Knallkörper Beschädigungen am Haus und einem in unmittelbarer Nähe abgestellten PKW. Die Höhe des Sachschadens wird auf mehrere tausend Euro geschätzt, Personen kamen nicht zu Schaden. Ein Sachverständiger wird zur genauen Ermittlung der Ursache hinzugezogen. Der Hintergrund ist noch unklar und Gegenstand weiterer Ermittlungen. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Wuppertal ( Kriminalkommissariat 11 ) unter der Telefonnummer 0202/284-0 zu melden. (sm)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle Telefon: 0202 / 284 - 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell