Gestern Abend (15.03.2018) versuchten Einbrecher gegen 23.40 Uhr in eine Kindertagesstätte an der Normannenstraße in Wuppertal einzudringen. Die zwei Täter kletterten über den Zaun auf das Grundstück und warfen ein Fenster zum Büro ein. Weil das Klirren so laut war und ein Bewegungsmelder anging, wurden Passanten auf die Tat aufmerksam und informierten die Polizei. Die Einbrecher ließen daraufhin von ihrem weiteren Vorhaben ab und flüchteten. Sie waren ca. 20 Jahre alt, 180 cm groß, schlank, bekleidet mit schwarzen Jacken und Jeans. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202/284-0 entgegen. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell