Wuppertal (ots) - Gestern (27.11.2017) kam es in Remscheid an der Freiheitstraße zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 56-jähriger tödlich verletzt wurde. Gegen 20:15 Uhr beabsichtigte dieser die dreispurige Bundesstraße zu überqueren, wo er vom VW Bulli eines 36-jährigen trotz Ausweichversuchs erfasst wurde und im Zufahrtsbereich einer Tankstelle zum Liegen kam. Der 56-jährige erlag im Krankenhaus seinen Verletzungen. Die Ermittlungen zum genauen Unfallhergang dauern an, der PKW wurde sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle Telefon: +49 202 284-2011 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell