Wuppertal (ots) - Gestern (04.03.2018), gegen 02.50 Uhr, kam es auf der Rathausstraße in Solingen zu einem Handyraub. Ein 20-jähriger rief mit seinem Mobiltelefon ein Taxi, als ihn ein Unbekannter umschubste und sein Handy entriss. Der junge Mann verletzte sich dabei leicht. Der Täter schloss sich dann einer mehrköpfigen Personengruppe an und entfernte sich. Er ist circa 23-28 Jahre alt, 170 cm groß und hatte eine normale Statur. Er trug einen schwarzen Kapuzenpullover, eine schwarze Jogginghose und schwarze Schuhe. Er hatte ein südländisches Äußeres. Zeugenhinweise nimmt die Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 entgegen. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell