Wuppertal (ots) - Gestern Abend (24.01.2018), gegen 20:25 Uhr, kam es auf der Straße Werbsiepen zwischen Wuppertal-Ronsdorf und Wuppertal-Laaken zu einem Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen. In Höhe einer Stichstraße wollte ein 42-jähriger Autofahrer nach links abbiegen. Der dahinter fahrende 31-jährige PKW-Führer bemerkte das zu spät und fuhr auf. Dabei verletzten sich beide Fahrer sowie eine 37-jährige Beifahrerin. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Zu Verkehrsstörungen kam es nicht. (tb)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell