Wuppertal (ots) - Ein 58-jähriger Mann bog heute (10.01.2018), gegen 12.40 Uhr, von der Westkotter Straße in Wuppertal nach links in die Stollenstraße ab. Dabei erfasste er mit seinem Fahrzeug einen neunjährigen Jungen, der gerade die Stollenstraße überqueren wollte. Das Kind erlitt Verletzungen, die stationär im Krankenhaus behandelt werden mussten. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell