Wuppertal (ots) - Heute Morgen (08.05.2018), gegen 02.30 Uhr, kam es in Wuppertal an der Friedrich-Ebert-Straße zu einer Sachbeschädigung. Unbekannte beschädigten die Schaufensterscheiben eines Immobilienbüros. Anwohner hatten laute Geräusche gehört und die Polizei informiert. Die Tatbegehung lässt darauf schließen, dass die Zielrichtung der Täter ein hoher Sachschaden und kein Einbruchversuch war. Nach einer ersten Schätzung beträgt der Schaden circa 6000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei unter der Rufnummer 0202 / 284 - 0 in Verbindung zu setzen. (sw)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell