Wuppertal (ots) - In Solingen kam es in der Zeit vom 03.04.2018, 19.30 Uhr, bis 04.04.2018, 08.30 Uhr, zu einem Einbruch in ein Büro an der Straße Straßen. Die Täter versuchten zunächst das Bürofenster aufzubrechen, was misslang. Dann schlugen sie eine Scheibe ein und gelangten ins Gebäudeinnere. Die Einbrecher stahlen unter anderem einen Computer, Zubehör, Spardosen, Schmuck und eine Kaffeemaschine. Anschließend flüchteten sie unerkannt.

In Wuppertal drangen unbekannte Täter heute (05.04.2018), gegen 02.00 Uhr, in ein Büro an der Homannstraße ein. Sie durchsuchten die Räume und lösten dabei zwei Bewegungsmelder aus. Vermutlich ohne Beute flüchteten die Täter aus dem Gebäude.

Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen. Einen Termin für eine Beratung zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie unter der Rufnummer 0202/284-1801 bei Ihrer Kriminalpolizeilichen Beratungsstelle. (am)

Rückfragen bitte an:

Polizei Wuppertal Pressestelle / Öffentlichkeitsarbeit Telefon: 0202/284 2020 E-Mail: pressestelle.wuppertal@polizei.nrw.de

Polizei Wuppertal auch bei www.facebook.com/Polizei.NRW.W

Original-Content von: Polizei Wuppertal, übermittelt durch news aktuell