Update 17.55 Uhr:

Die Linie 627 in Richtung "Neviges Markt Bf" kann die Haltestellen "Hohenbruchstraße" und "Schillerstraße" nicht anfahren. Die Ersatzhaltestelle "Hohenburchstraße" befindet sich im Kreuzungsbereich Am Rosenhügel/Hohenbruchstraße.

Die Einschränkungen auf den Linien 630, 638 und 649 bestehen weiterhin.

Ende des 2. Updates

Update  13.05 Uhr: Schnee und Eis beeinträchtigen auch die Infrastruktur der Bahn im Raum Wuppertal Hbf.
Die Züge aus Richtung Haltern am See /Bottrop Hbf enden deshalb vorzeitig in Wuppertal-Vohwinkel. Die Folge sind Teilausfälle zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Wuppertal Hbf.
Die Bahn empfiehlt: "Nutzen Sie die Züge der Linie S 8 zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Wuppertal Hbf. Bitte rechnen Sie zwischen Wuppertal-Vohwinkel und Wuppertal Hbf mit Verzögerungen."
Genaue Informationen zur Dauer der Störung liegen leider noch nicht vor.

Schüler-Einsatzwagen fahren nicht

Die WSW teilen mit: Die Busse (Einsatzwagen) für den Schülerverkehr können nicht fahren.

Im Linienverkehr gibt es die folgenden Einschränkungen:

620: Aufgrund von Schnee und Eisglätte kann der Streckenabschnitt Ronsdorf Bf. - Lüttringhausen Rathaus nicht bedient werden. Die Linie 620 endet zur Zeit Ronsdorf Bahnhof

Die Linie 623 in Richtung Uellendahl "Sonnenblume" wird ab der Haltestelle "Am Engelnberg" über die Schwesterstraße umgeleitet. Eine Ersatzhaltestelle "Thomaskirche" wird in der Schwesterstraße vor der Thomaskirche eingerichtet.

Die Linie 625 kann den Bereich Dönberg nict mehr andien Ubd endet an der Haltestelle "Raukamp Schleife".

Die Linie 628 kann den Bereich Sedanstraße in beiden Richtungen nicht anfahren und endet an der Haltestelle "Leimbach" in der Leimbacher Straße. Nicht angefahren werden können die Haltestellen "Sedanstraße" und "Siedlungsstraße", in Richtung Elberfeld "Hamburger Treppe" außerdem die Haltestellen "Schwalbenstraße" und "Totilaweg".
Richtung Sedanstraße ab Haltestelle Kluse über die Wittensteinstraße zur HaLtestelle. Barmen Bf.
Richtung Hamburger Treppe ab Haltestelle Alter Markt über Friedrich-Engels-Alle/Bundesallee zur Haltestelle Hbf.

Die Linie 638 kann den Bereich "Konradswüste" nicht anfahren und endet an der Haltestelle "Schuchardplatz". Nicht angefahren werden können die Haltestellen "Konradswüste" und "Konradshöhe".

Die Linie 645 in Richtung „Schulzentrum Süd“ kann den Bereich Röttgen / Klinik Vogelsangstraße nicht anfahren. Der Bus wird ab der Haltestelle "Raukamp Schleife" über die Uellendahler Straße bis zur Haltestelle "Schleswiger Straße" umgeleitet. Bei Bedarf wird an allen Haltestellen auf der Umleitungsstrecke gehalten.

Ende des 1. Updates

Der Schneefall hat wie erwartet eingesetzt. Folge: Die Linienbusse der Wuppertaler Stadtwerke (WSW) fahren vorübergehend nur auf einigen Hauptachsen. Die regulären Linienwege können größtenteils nicht befahren werden.


Pendelverkehre sind aktuell auf diesen Hauptachsen eingerichtet:

  • Wieden - Hauptbahnhof
  • Vohwinkel - Hauptbahnhof - Alter Markt - Oberbarmen
  • Birkenhöhe - Hauptbahnhof
  • Raukamp - Hauptbahnhof
  • Alter Markt - Wichlinghausen
  • Oberbarmen - Wichlinghausen

Oberbarmen - Wichlinghausen