In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (29./30. November) müssen Anwohner der Ravensburger Straße in Elberfeld für ihre Fahrzeuge möglicherweise alternative Stellmöglichkeiten finden. Der Grund: Für die Fernwärmebaustelle im Dürrweg wird ein Schachtbauwerk angeliefert. Das fünf Meter breite Bauteil wird als von der Polizei begleiteter Schwertransport anrollen. Das überbreite Gefährt wird von der L418 kommend über Cronenberger und Ravensberger Straße zum Zielort Dürrweg/Ecke Friedrichsallee fahren. Um einen reibungslosen Ablauf des Transportes zu gewährleisten, werden in der Ravensberger Straße nur für diese Nacht geltende Halteverbotsschilder aufgestellt.