Das Wuppertaler Landgericht bekommt eine Präsidentin. Annette Lehmberg (Foto links; Quelle: LG Mönchengladbach) wird Josef Schulte als Leiterin der Behörde nachfolgen. Die 55-jährige Solingerin war zuletzt vier Jahre lang Präsidentin des Landgerichts Mönchengladbach.

Wuppertal ist für sie kein unbekanntes Terrain, war sie doch früher schon als Richterin am Wuppertaler Landgericht tätig. Ihr beruflicher Weg führte Annette Lehmberg danach unter anderem ins NRW-Justizministerium und ans Oberlandesgericht in Düsseldorf. Ihren neuen Job in Wuppertal tritt sie am Montag (19. Februar) an. Dann verabschiedet NRW-Justizminister Peter Biesenbach auch ihren Vorgänger. Josef Schulte geht nach rund 17 Jahren als Wuppertaler Landtagspräsident in den Ruhestand.