Alles klar für das für Freitagabend (1. Juni) auf Schloss Burg geplante Mike Singer-Konzert. Die Bedenken wegen des Wetters sind ausgeräumt, der Schlossbauverein hat der Austragung des Open-Air Konzerts zugestimmt.

Eine Autogrammstunde des Sängers in Elberfeld war Anfang im Januar diesen Jahres außer Kontrolle geraten. Auch auf Schloss Burg wird wieder ein Fan-Ansturm erwartet. Der Musiker hat in sozialen Netzwerken Millionen von Followern.

  • Einlass ist um 17.30 Uhr, das Konzerts soll etwa eine halbe Stunde später beginnen.