Am Arrenberg, an der Wupper oder hinter den Kulissen der Barmenia: Im April bietet das Team vom Wuppertaler Stadtmarketing wieder spannende Führungen an. Eine frühzeitige Reservierung wird empfohlen. Hier einige der Highlights.
 

  • Zwei Originale treffen sich – Mina Knallenfalls und der Zuckerfritz
    Samstag, 7. April, 11 Uhr ab Standbild Mina Knallenfalls (Alte Freiheit) beziehungsweise Standbild Zuckerfritz (Neumarkt/Kerstenplatz). Dauer etwa zweieinhalb, Preis 14,50 Euro.
     
  • Wir schließen auf: Die Barmenia-Hauptverwaltung
    Sonntag, 15. April, 14 Uhr ab Barmenia Allee. Dauer eine Stunde, Preis 9,50 Euro.
     
  • Lebensraum Wupper
    Samstag, 21. April, 11 Uhr ab Schwebebahnstation Sonnborner Straße. Vier Stunden, Preis 14,50 Euro (zusätzlich VRR-Ticket erforderlich).
     
  • Arrenberg – Quartier in Bewegung
    Sonntag, 22. April, 11 Uhr ab Bushaltestelle Villa Media. Zweieinhalb Stunden, Preis 11,50 Euro.


Für alle Touren ist eine Anmeldung erforderlich bei Wuppertal Touristik, Kirchstraße 16, Telefon (0202) 5632270 sowie 5632180 oder per Mail an wuppertaltouristik@wuppertal-marketing.de. Mehr Infos, Broschüren zum Download und Onlinebuchung unter www.wuppertalshop.de.