Die Katholischen Kirchengemeinden im Wuppertaler Westen richten auch 2018 wieder ihre Neujahrstreffen aus. Los geht es am Sonntag (7. Januar), wenn die Gemeinden St. Bonifatius und St. Remigius nach der Heiligen Messe um 9.30 Uhr in St. Remigius zum Beisammensein und Imbiss ins Pfarrheim an der Garterlaie einlasen. Eine Woche später, am Sonntag, 14. Januar, findet das Neujahrstreffen der Gemeinden St. Maria Empfängnis und St. Ludger im Pfarrzentrum von St. Maria Empfängnis statt. Beginn an der Edith-Stein-Str. 15 ist um 11 Uhr.