Schnee, Schnee und kein Ende. Dazu heftiger Wind - das sorgt für winterliche Szenen wie auf unserem Foto, das auf dem Barmer Sedansberg (Höhe 200 Meter über NN) entstanden ist.

Der Verkehr ist zwischenzeitlich praktisch zum Erliegen gekommen. Auf den Autobahnen rund um Wuppertal geht gar nichts mehr. Auf der A1 zieht sich der Stau von Gevelsberg bis Wermelskirchen über 20 Kilometer hin, auf der Gegenrichtung von Burscheid bis Remscheid-Lennep.

Die A46 weist Staus von jeweils zehn Kilometer Länge zwischen Hilden und Kreuz Sonnborn auf. Insgesamt gibt's in NRW rund 240 Kilometer Staus (Stand: 14.20 Uhr). Um 14.35 Uhr waren es bereits 277 Kilometer.