Die Kirchengemeinde Gemarke-Wupperfeld bietet mit seiner „Wupperfelder Wichtelwerkstatt“ einen etwas anderen Adventsmarkt an. Hier gibt es alles, was für eine besinnliche Vorweihnachtszeit benötigt wird. Allerdings quasi als Bausatz. Denn hier ist Mitarbeit gefragt. Kleine und große Besucher sind gehalten, Geschenke, Dekorationen und Mitbringsel selbst mitzugestalten und fertigzustellen, egal ob Schneekugeln, Weihnachtsschmuck, Adventskränze oder Holzbrennereien.

Zur Stärkung gibt's Reibekuchen, Leckeres vom Grill sowie Popcorn, Zuckerwatte, Schokoladenobst und Waffeln. Die winterlich dekorierten Außenterrassen laden bei Fackel- und Kaminfeuer zum Verweilen mit einem Glas Punsch ein. Marktstart ist am Samstag (2. Dezember) um 15 Uhr in den Gemeinderäumen und im Schülercafé an der Hügelstraße 12 - 14. Einen besonderen Höhepunkt bildet das Weihnachtskonzert der christlichen Rockband C. Braz ab 19 Uhr. Die Musiker haben nicht nur weihnachtliche Musik im Gepäck, auch in diesem Jahr gibt es für die kleinen Besucher auch wieder jede Menge Geschenke.