All, überall auf den Häuserspitzen sieht man helle Lichtlein blitzen. Mal hier ein Lichtchen, dort ein leuchtender Stern. Dann wieder eine ganze Rentierherde oder der Weihnachtsmann, der mit seinen Schlitten durch den Winterwald jagt. Um diese Zeit haben wieder viele Wuppertaler ihr Grundstück, ihr Haus oder ihren Balkan mit viel Fantasie stimmungsvoll und festlich illuminiert. Während die einen es einfach bei schlichten Lichtern belassen, kann die Vorweihnachtszeit für andere nicht bunt genug sein. Manch einer geht dabei sogar an die Belastungsgrenzen seiner Sicherungen.

Haben auch ihr euer Haus weihnachtlich beleuchtet? Oder vielleicht eure Freude oder Nachbarn. Dann postet euer Foto in den Kommentaren. Wir basteln aus den Einsendungen eine Bildergalerie, die allen zeigen soll, wie kreativ viele Wuppertaler ihre Häuser dekoriert haben.