Der Abschluss ist geschafft. Jetzt würdigt die Bergische Universität Wuppertal ihre erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen. Zu diesem Zweck veranstaltet die Uni am Samstag (4. November) vor dem traditionellen Universitätsball festliche Absolventenfeiern in der Historischen Stadthalle. Mehr als 750 Bachelor- und Master-Absolventen der verschiedenen Fakultäten erhalten dann ihre Abschlusszeugnisse.

Außerdem findet ab 17.30 Uhr die Verleihung der Deutschlandstipendien statt. In diesem Jahr können 135 Deutschlandstipendien an der Wuppertaler Hochschule an Studierende vergeben werden. 38 Institutionen und Unternehmen sind als Förderer der Deutschlandstipendien an der Bergischen Universität aktiv.

Nur noch „Flanierkarten“ erhältlich

Abends findet der 14. Universitätsball statt. Einlass in den Großen Saal ist ab 20.00 Uhr, die offizielle Eröffnung durch Rektor Lambert T. Koch beginnt um 20.35 Uhr. Die Nachfrage nach Eintrittskarten ist in diesem Jahr ist besonders hoch. Alle verfügbaren Tickets sind bereits vergriffen. Restkarten der Kategorie „Flanierkarte“ (sie berechtigt zur Nutzung aller Angebote des Uniballs ohne Sitzplatzanspruch) werden an der Tageskasse erhältlich sein. Diese befindet sich im Foyer der Historischen Stadthalle und öffnet am Veranstaltungstag um 8 Uhr.

Das Programm aller Absolventenfeiern und des Uniballs findet ihr hier.